Kompetenzraster Musik

Kompetenzraster Musik

Kompetenzraster Musik
Kompetenzraster stellen, wie der Name schon sagt, Kompetenzen in einem Raster dar. Die Anordnung in einer Matrix erlaubt einen schnellen Überblick sowohl über die zu erwerbenden/ gewünschten Fähigkeiten, als auch über die verschiedenen Ausprägungsstufen innerhalb dieser Fähigkeiten.

In der Hand des Lehrers bieten Kompetenzraster die Möglichkeit, den Unterricht schülerorientiert zu planen und Lernergebnisse richtig einzuordnen.

Für Schüler und Eltern geben die Raster einen klaren Überblick über den aktuellen Lernstand des Schülers. Darüberhinaus ermöglichen Sie die Planung der nächsten Aktivitäten, um angetrebte Ziele anzusteuern.
Auf dem Berliner Bildungsserver kann man diesbezüglich weiterführende Materialien lesen und downloaden.

Besonders interessant erscheinen hierbei die Materialien, die sich auf der Seite des Instituts Beatenberg in der Schweiz befinden. Das hieraus extrahierte Kompetenzraster für den Musikunterricht, das mit Sicherheit ein Schritt in die richtige Richtung ist und zumindest als Diskussionsgrundlage dienen soll,  kann hier eingesehen und geladen werden.

Weiterhin kann obiges Raster mit dem des Kanton St.Gallen (die entsprechende Wortdatei liegt hier) und dem aus dem Portfolio des Landes Hessen verglichen werden.